Burgen und Ritter

Im Sommer 2014 kam bei den „Großen  der Marienkäferkinder“ das Interesse an Burgen und Rittern auf.
Sie hatten viele Fragen zu diesem Thema.
Viele Bücher wurden betrachtet.
Wir stellten fest, dass es damals noch keinen Strom gab:
– es gab kein Radio, Computer, Fernseher, Küchenmaschine, Waschmaschine…
Wie konnte man damals backen?
Wir probierten es aus.
BurgenundRitter_1

 

 

Unsere Hände stellten einen Teig für Brötchen her. Da brauchten wir ganz viel Kraft
Die Kinder hatten sehr viel Spaß beim BurgenundRitter_2zubereiten des Brötchenteiges.
Das Angebot von Familie Seither, Großeltern von Lotta, Lennard, Hugo und Emilie, unsere Brötchen in dem Holzbackofen, so wie es früher war, zu backen, haben wir mit Freude angenommen.

 

 

 

Es war ein tolles Ereignis für unsere Kinder und Erzieher.

Am nächsten Morgen gab es dann ein Ritterfrühstück in der Kita.

Aus Märchenwolle wurden Kugeln gefilzt, die die Burgfräuleins als Schmuck trugen.

Das Lied „Ich bin der Ritter Kunibert und reite schnell auf meinem Pferd“ war das beliebteste Lied in dieser Zeit. Bis zum heutigen Tag wird das Lied vor allem von den Jungs gesungen.

Zum Abschluss dieses Themas besuchten wir die Burg Berwartstein.
BurgenundRitter_3

 

Früh am Morgen trafen wir  uns, mit unseren selbst hergestellten Kostümen, am Bahnhof und fuhren mit dem Zug nach Hinterweidenthal.

 

BurgenundRitter_6 BurgenundRitter_5 BurgenundRitter_4

 

BurgenundRitter_7

 

Dort stiegen wir um in den Bus der uns nach Dahn brachte.
Hier mussten wir noch einmal in einen anderen Bus steigen, der uns nach Erlenbach gebracht hat.

 

 

In Erlenbach angekommen, ging es durch den Wald (mit einem Umweg) zur Burg.

BurgenundRitter_8 BurgenundRitter_10 BurgenundRitter_9

BurgenundRitter_11

 

Dort wurden wir von einem Burgführer erwartet.
Er erzählte den Kindern wie das Leben auf der Burg früher war.

 

 

BurgenundRitter_15 BurgenundRitter_14 BurgenundRitter_13 BurgenundRitter_12

BurgenundRitter_16

Nach dem Mittagessen, das wir in der Burgschenke einnahmen, ging es wieder
zu Fuß, mit Zug und Bus zurück nach Münchweiler.

 

 

BurgenundRitter_20 BurgenundRitter_19 BurgenundRitter_18 BurgenundRitter_17
Der Besuch auf der Burg Berwartstein in Erlenbach, war für unsere Kinder ein großes Erlebnis und auch Herausforderung.

BurgenundRitter_21

Es war ein erlebnisreicher und schöner Tag.