Adventsfeier 2016

….der Gemeinde-Kita „Max & Moritz“ im Bürgerhaus

Mit ihrem Theaterstück „Vom Bäumchen das andere Blätter hat gewollt“ stimmten  die Kinder der Gemeinde -Kita „Max & Moritz“ Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte in den Advent ein.

„Vom Bäumchen, das andere Blätter hat gewollt“

Ein Bäumchen stand im Wald und hatte von oben bis unten nur Nadeln statt Blätter.

Adventsfeier_2016_1

Und die Nadeln haben gestochen.

Adventsfeier_2016_2

Traurig sprach das  Bäumlein: „Alle meine Kameraden haben schöne Blätter. Nur ich habe Nadeln und niemand rührt mich an   – Ach hätte ich doch goldene Blätter“.

Als das Bäumchen am nächsten Morgen aufwachte, war es über und über mit goldenen Blätter bedeckt.

Adventsfeier_2016_3

Das war eine Pracht.

Am Abend aber schlichen die Räuber in den Wald und steckten alle goldenen Blätter in ihren Sack und eilten davon.

Adventsfeier_2016_4

Kahl stand es da und schämte sich.

 

Es dachte wenn ich mir noch einmal was wünschen könnte wünschte ich mir Blätter aus hellem Glas.
Tatsächlich hatte es am nächsten Morgen gläserne Blätter, die im Sonnenschein funkelten.
Kein anderer Baum im Wald war so schön.
Doch da kam ein arger Wirbelsturm, rüttelte an den Zweigen und riss die gläserne Pracht ab.

Adventsfeier_2016_5

Zerbrochen lagen die Blätter am Boden.
Wieder jammerte das Bäumchen und wünschte sich grüne Blätter.

Adventsfeier_2016_6

Als es am nächsten Morgen aufwachte, stand es da mit feinen grünen Blättern, die leise rauschten

Adventsfeier_2016_7

Aber da kamen die Ziegen daher gesprungen, schnupperten an dem zarten Laub und fraßen es ab mit Stumpf und Stiel.

Adventsfeier_2016_8

Adventsfeier_2016_9

Da stand das Bäumlein wieder leer da und dachte: “Ach hätte ich doch meine Nadeln wieder ich wollte mich nicht mehr ärgern über sie“.
Traurig schlief es ein und traurig wachte es wieder auf.
Als es an sich herunter sah fing es plötzlich an zu lachen. Es lachte und Lachte und war ganz glücklich.
Alle anderen Bäume lachten es aus. Doch das machte ihm nichts. Warum?
Es hatte seine Nadeln wieder.
Die Kinder freuten sich mit dem Bäumchen und sangen
Tannenbaum im grünen Wald, freu dich nun ist Weihnacht bald. Kommst du dann zu uns ins Haus, schmücken wir dich prächtig aus.
Hängen an die Zweige dir Äpfel, Nüsse, Goldpapier. Setzen auf die Äste dein
viele bunte Lichterlein.

Adventsfeier_2016_10

Der Baum strahlt hell mit seinen Lichtern, Freude schaut aus den Gesichtern.
Bei Tannenduft und Kerzenschein möge alles fröhlich und friedlich sein. Ich nehme deine warme Hand, entführ dich in mein Weihnachtsland.

Adventsfeier_2016_11